Arthrose und Katzenschnurren
Lifestyle

Ein Mittelchen, das auch bei Arthrose wohlig wirkt

Katzen-Schnurren lenkt von Stress und Schmerzen ab. Höchste Zeit also, sich einen digitalen Schnurr-Generator anzuschaffen bzw. reinzuhören. Ein Online-Zugang genügt und schon schnurrt die digitale Hauskatze los.

Arthrose und Katzenschnurren: Auf Facebook findet man ja so das eine andere. Von Foodporn bis Katzen-Postings reicht der Freundeskreis-Input. Apropos Katzen. Eine meiner liebsten Fanseiten, die ich auf Facebook besuche ist Schlecky Silberstein (ehemals Spiegel Offline). Da findet man immer wieder das eine oder andere mediale Kleinod. Dieses eine, das ich gefunden habe, möchte ich euch nicht vorenthalten.

Die vielleicht wichtigste Website der Welt

Allein der von Autor Christian Brandes verfasste Titel ist goldeswert. „Die vielleicht wichtigste Website der Welt – Der Schnurr Generator“. Einfach Grandios. Zum einen ist kein kein Post, kein Foto, kein Video so sehr beliebt wie das Thema Katzen und zum anderen hat der Schnurrgenerator tatsächlich was. Während ich diese Zeilen in meinen Mac tippe, höre ich auf mynoise.net dem digitalen Katzenschnurren zu (einfach die bunten Kügelchen auf der Tonskala mit der Maustaste nach oben schieben).

Erstaunlich. Es ist tatsächlich beruhigend und gibt so ein angenehm wohliges Gefühl.

Katzenschnurren, das mag jeder, deshalb Arthrose und Katzenschnurren

Ich meine, ich kenne es ja. Bei uns zu Hause gab es immer Katzen. Seit ich eigenständig und mit Familie lebe, gibt es kein Haustier mehr. Warum eigentlich? Kind, Haushalt, Firma, Freizeit …keine Zeit. Aber das Katzen-Schnurren ist und bleibt vertraut. Für jeden. Auch für Menschen, die niemals ein Haustier ihr Eigen nennen durften. Was will dieser digitale Schnurr-Generator nun eigentlich wirklich bezwecken? Wie Schlecky Silberstein schreibt, findet Katzenschnurren im Frequenzbereich zwischen 40 und 200 Hz statt. Ein Bereich, der in der Geräuschtherapie gegen Stress und sogar Schmerzen zum Einsatz kommt.

Ein Furry-Friend fürs Leben

Das macht sich wohl auch der digitale Schnurrgenerator zunutze. Über verschiedene Regler können die Hörer ihr individuelles Lieblings-Schnurren einstellen. Mir gefällts. Und ich meine, es ist auch ein guter Tipp für Arthrose-Patienten. Hört mal rein in den Frequenzy-Shaped Cat Purr Noise Generator, kurz gesagt Furry Friend.

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?