Arthrose Gesundheitsurlaub in Österreich
Urlaub

Arthrose Gesundheitsurlaub: Buchbar trotz Pandemie

Zuletzt aktualisiert am 9. April 2021 von tirolturtle

Der Arthrose Gesundheitsurlaub ist 2021 in den Vivea Gesundheitshotels Umhausen im Ötztal und Bad Vöslau ganzjährig mit Sicherheitskonzept auch in der Pandemie buchbar.

Arthrose Gesundheitsurlaub: Im April 2018 fand die Premiere statt. Erstmals urlaubten Arthrose Betroffene eine Woche gemeinsam und machten ihre Gelenke fit.

Diese gemeinsame Initiative meines Blogs und Betroffenen-Plattform Arthrose Forum Austria mit dem Vivea Gesundheitshotel Umhausen im Ötztal erhielt viel positives Feedback. 

Im Herbst 2018 folgte deshalb ein zweiter Urlaubstermin. 2019 fanden die Arthrose Urlaubswochen an  fünf weiteren Terminen statt. 2020 wurden die wöchentlichen Arthrose Urlaubstermine – mit Ausnahme des ersten Corona-Lockdowns  – erstmals ganzjährig angeboten.

Arthrose Gesundheitsurlaub: Was ist neu 2021

Auch für 2021 gibt es tolle Neuigkeiten. Die Arthrose Urlaubswoche ist ab 2021 weiterhin ganzjährig buchbar. Das heißt, wenn du deine Gelenke im Rahmen eines Urlaubes fit machen möchtest, dann kannst du 2021 flexibel entscheiden, wann und wo du das machen möchtest. 

Die Arthrose Urlaubswochen finden 2021 in den Vivea Gesundheitshotels Umhausen im Ötztal in Tirol und erstmals auch in Bad Vöslau in Niederösterreich statt.

Hier geht es zu den einzelnen Angebots- und Hotelinformationen: 

Wenn auch du dein ganz persönliches Arthrose Selbstmanagement stärken möchtest, dann bietet dir die Arthrose Gesundheitsurlaubs-Checkliste alles Wissenswerte zum Arthrose Gesundheitsurlaub: Angebot, Therapien, Aktivitäten, Kosten, Ablauf und vieles mehr.

Hier kannst du die Arthrose Gesundheitsurlaubs-Checkliste downloaden!

Arthrose Gesundheitsurlaub: buchbar auch in der Pandemie

Beachte: Der Arthrose Gesundheitsurlaub ist trotz Pandemie buchbar! Erkundige dich direkt in den Vivea Gesundheitshotels Umhausen im Ötztal und Bad Vöslau über die aktuellen Bedingungen.

Schutzmaßnahmen: Selbstverständlich findet der Arthrose Gesundheitsurlaub unter strikter Einhaltung aller Hygiene- und Schutzmaßnahmen statt. Hier die wichtigsten Maßnahmen:

• Ein negativer Covid-19 Test ist für alle Gäste verpflichtend! Dieser wird bei Anreise beim Check-in im Hotel kostenlos durchgeführt.

• Die Zusammenarbeit mit einem heimischen Labor macht es möglich, dass das Testergebnis möglichst rasch vorliegt. Erfolgt die Anreise am Sonntagnachmittag liegt das Testergebnis allerspätestens Montag früh noch vor dem Frühstück vor. So kann der Urlaub sicher und sorgenfrei beginnen.

• Es besteht auch die Möglichkeit selbst einen gültigen Covid-19 Test vorab machen zu lassen und beim Check-in bei der Anreise vorzuweisen. Dieser Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Als Service des Hauses werden die Kosten für einen externen Covid-19 Test in einer Maximalhöhe von EUR 94,– refundiert.

• Um den Arthrose Gesundheitsurlaub für die Teilnehmer*innen zum „mit Abstand“ schönsten Gesundheitsaufenthalt zu machen, werden die Covid-19 Hygieneregeln und Schutzmaßnahmen konsequent erfüllt.

• Nur die strikte Einhaltung der Hygienerichtlinien hinsichtlich SARS-CoV-2 können einen sicheren Aufenthalt und Therapien ohne Einschränkungen gewährleisten.

• Selbstverständlich tragen alle Mitarbeiter*innen der Vivea Gesundheitshotels Mund-Nasen-Schutzmasken. Das Hotel wird mehrmals pro Woche grund desinfiziert.

• In der Lobby, den Gängen, Restaurant- und Barbereich, Therapieräumlichkeiten, etc. stehen ausreichend Desinfektionsspender zur Verfügung.

• Beim Check-in erhalten die Gäste eine MNS-Maske überreicht.

• Externe Therapiegäste erhalten während der vorläufig geltenden Corona-Sicherheitsregeln keinen Zutritt zum Hotel. Ab einem bestimmten Zeitpunkt wird die Situation neu bewertet und dementsprechend verlängert oder angepasst.

Hier kannst du alles über das Corona Sicherheitskonzept in den Vivea Gesundheitshotels nachlesen!

Arthrose Gesundheitsurlaub: Trotz Pandemie Arthrose vorbeugen

Laut einer aktuellen, repräsentativen Studie der Donau-Universität Krems  hat sich die psychische Verfassung der Bevölkerung seit Ausbruch der Corona-Pandemie drastisch verschlechtert. (Quelle: Initiative www.tunwaswichtigist.at)

Von 1.505 befragten Personen gaben 26 Prozent an, unter depressiven Symptomen zu leiden. Vor Beginn der Pandemie verspürten nur rund fünf Prozent der Erwachsenen schwere, mittlere oder milde Symptome einer Depression, wie die Österreichische Gesundheitsbefragung 2019 zeigt.

Auch Bewegungsmangel und Gewichtszunahme sind seit Beginn der Pandemie Probleme, an denen Menschen zunehmend leiden, wie mehrere Untersuchungen feststellen. Das wirkt sich auch auf die Gelenke aus.

Studien aus dem Bezirkskrankenhaus Tirol zum Thema Arthrose im Kniegelenk und Corona sowie der Deutschen Gesellschaft für Endoprothetik e.V. zum Thema Kniearthrose im Lockdown belegen diese ungünstige Entwicklung.

Der Arthrose Gesundheitsurlaub hilft dir deine Gelenke fit zu machen. Wichtig ist es, trotz Arthrose Schmerzen und Gelenkbeschwerden in Bewegung zu bleiben, auf deine Ernährung und Gewicht zu achten.

Dazu bietet der Arthrose Gesundheitsurlaub ein breites Angebot. Und falls du es noch nicht weißt, die Vivea Gesundheitshotels zählen zu Österreichs Kurzentren. Mehr darüber erfährst du im Blogbeitrag: Arthrose vorbeugen: Reha und Kur in Österreich.

Um dir deine Entscheidung zu erleichtern, kannst du im Beitrag Arthrose Gesundheitsurlaub was sagen die Gäste und in meinem persönlichen Erfahrungsbericht  Arthrose behandeln im Urlaub – direkt von der Urlaubspremiere im April 2018 – nachlesen, was Betroffene das Arthrose Urlaubsangebot bewerten.

Zusätzlich kannst du dir auch dieses Video ansehen, dass anlässlich der Premiere des ersten Arthrose Gesundheitsurlaubs im Vivea Gesundheitshotel Umhausen im Ötztal im April 2018 entstanden ist. Das Video wurde mit freundlicher Genehmigung von TIROL TV zur Verfügung gestellt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was du dir auch noch unbedingt ansehen solltest: Im Rahmen der bisherigen Arthrose Gesundheitsurlaube fanden Selbsthilfetreffen in Form von Kamingesprächen und gemeinsamen Aktivitäten, wie z.B. ©️Blumenstrauss Wanderungen, statt.  

Was die Selbsthilfetreffen ergeben haben, was die wichtigsten Fragen und Anliegen der Betroffenen sind und wie die Betroffenen ihre Gelenkbeschwerden meistern, habe ich in den Blogbeiträgen Arthrose Selbsthilfetreffen im Urlaub Teil 1 und Arthrose Selbsthilfetreffen im Urlaub Teil 2 für dich zusammengefasst.

Wenn du dich mit anderen Betroffenen austauschen und authentische Urlaubseindrücke nachlesen möchtest, dann trete meiner Selbsthilfegruppe Arthrose Forum Austria – Hilfe, Infos, Tipps bei.

Wenn du mehr über die ©️Blumenstrauss Therapie erfahren möchtest, empfehle ich dir meinen Blogbeitrag: Was hilft bei Arthrose?

Hinweis: Die hier geteilten Informationen sollen zur Stärkung der persönlichen Gesundheitskompetenz beitragen, ersetzen aber in keinem Fall die ärztliche Diagnose, Beratung und Behandlung.

Foto: Vivea Hotels/Hannes Dabernig

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Newsletter anmelden - Arthrose Selbstmanagement stärken!

 Melde dich für den Newsletter an und erhalte monatliche Tipps. Mit der Anmeldung bestätigst du, dass deine Daten gespeichert werden. Du kannst dich jederzeit abmelden! Hier gehts zur Datenschutzerklärung.