Arthrose und deine Health Literacy
Menschen mit Arthrose

Arthrose und deine Health Literacy: Verbessere sie!

Wie du eine Health Literacy verbessern kannst, zeige ich dir auf meinen Plattformen und Kanälen zum Thema Arthrose!

Arthrose und deine Health Literacy – was hat das mit meinem Blog zu tun. Ich verrate es dir. Genau vor zwei Jahren im Oktober 2015 ging mein Blog online. Als Arthrose-Betroffene schreibe ich seither über das Thema Arthrose und versuche ein Bewusstsein dafür zu schaffen. Arthrose ist im eigentlichen Sinne keine Krankheit. Es ist eine zum Teil altersbedingte Erscheinung, es geht um Gelenkverschleiss und Knorpelabbau. Es geht um schmerzende Gelenke. Es geht um Bewegungseinschränkung.

Was das Bewusstsein von Arthrose in der Öffentlichkeit so schwer macht, ist das nicht vorhandene Verständnis und Mitgefühl. Es interessiert das Gegenüber herzlich wenig, ob einem die Gelenke schmerzen oder nicht. Es wird als Alterserscheinung abgetan oder einer Folge von zu wenig Bewegung, Übergewicht oder falscher Ernährung. Selbst schuld, also! Das ist in Ordnung. Betroffene tragen das niemandem nach.

Arthrose und deine Health Literacy: Mach dein Ding!

Doch sind Betroffene häufig allein gelassen. In ihrem Schmerz, die verschlissene Gelenke und Knorpelabrieb verursachen. In ihren Entscheidungen ob man zu schmerzlindernden Mitteln greifen soll oder nicht. In ihrem Ringen ob es ein künstliches Gelenk benötigt oder wie lange sich eine OP noch hinauszögern lässt. In ihrem mehr oder weniger konsequenten Handeln bei den Themen Ernährung, Bewegung. Auf ihrer Suche nach schulmedizinischen und alternativen hilfreichen Therapieformen und neuen Erkenntnissen zum Thema Arthrose, Knorpel, Stammzellen, TEPs, Behandlungsmöglichkeiten und hilfreichen Therapien.

Zwangsläufig hat sich durch die Beschäftigung mit meinem Blog ergeben, das Thema Arthrose noch stärker zu besetzen und den Wust an verfügbaren Information on- wie offline für meine LeserInnen und Betroffene durchschaubarer zu machen. Als Gesundheitsbloggerin möchte ich dazu informative und verständlich aufbereitete Hilfestellung geben. Und vor allem was mir ganz wichtig ist, möchte ich zur Health Literacy beitragen. Health Literacy ist die Fähigkeit Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und im Alltag anzuwenden. Danach strebe ich auf allen meinen Plattformen und versuche Gesundheitsinformationen zum Thema Arthrose m Rahmen meiner Blogbeiträge, Postings, Videos, Gruppeneinträge, Tweets so zu verpacken, dass sie auch verstanden werden.

Arthrose und deine Health Literacy! verbessere sie!

Zum Beispiel, in dem du meinen Blog abonnierst und mir auch auf meinen anderen Kanälen und Plattformen folgst. Auf meiner Facebookseite Arthrose Forum Austria findest du laufend aktuelle Tipps, Links, Vorträge, Expertenwissen, Forschungsergebnisse u.v.m. In meiner Facebookgruppe Arthrose Forum Austria – Hilfe, Infos & Tipps kannst du dich direkt mit Betroffenen austauschen, deine Erfahrungen mit Arthrose mitteilen und von den Erfahrungen anderer profitieren. 

 

Arthrose und deine Health Literacy! Hier ist deine Info-Liste!

 

Tirolturlte

Österreichs erster Arthrose & Lifestyle Blog

https://tirolturtle.at

https://www.facebook.com/tirolturtle.blog

https://www.youtube.com/channel/UC-stisIoVblIJ-PnX_NLD7A

https://www.instagram.com/tirolturtle

https://plus.google.com/+TirolturtleAt

https://www.pinterest.at/tirolturtle/

 

Arthrose Forum Austria

Österreichs erste Plattform für Betroffene und ExpertInnen

https://www.facebook.com/arthroseforumaustria

 

Arthrose Forum Austria – Hilfe, Infos, Tipps

Österreichs erste Arthrose Facebookgruppe für den direkten Austausch

https://www.facebook.com/groups/arthroseforumaustria

 

Arthrose und deine Health Literacy: Blog, Plattform, Gruppe 

 

🔴 Tirolturtle – Österreichs erster Arthrose & Lifestyle Blog. Ich gebe hier meine persönlichen Erfahrungen in Form eines lebensfrohen Arthrose-Tagebuchs weiter. tirolturtle erzählt optimistische, positive Geschichten über Menschen mit Arthrose und ist gefüllt mit nützlichem Expertenwissen und interessanten Lifestyle-Themen. Dazu gibt es unter den Rubriken „tirolturtle on tour“ und „tirolturtle`s style book“ optische Eindrücke aus dem wunderbaren Land Tirol und bunte Sportmode, dem Faible der Bloggerin.

 

 

🔴 Arthrose Forum Austria – Hilfe, Infos & Tipps ist Österreichs erste Facebookgruppe Thema Arthrose und bietet Betroffenen die Möglichkeit zum direkten Austausch. In der Gruppe diskutieren wir die gesamte Bandbreite an Behandlungsmöglichkeiten und Therapieformen von Arthrose und stehen diesen neutral und offen gegenüber! Neben Austausch und Diskussion gibt es Beiträge, Kommentare, Tipps und Links rund um das Thema Arthrose (z.B. Ernährung, Bewegung, Sport, Lebensstil, Medikamente, Infiltrationen, Homöopathie, PRP, Vitamine, Reha, Mineralstoffe, konservative Methoden, Orthesen, Physiotherapie, operative Methoden, künstliche Gelenke, Knorpeltransplantationen u.v.m.)

 

🔴 Arthrose Forum Austria ist Österreichs erste unabhängige Plattform zum Thema Arthrose und bietet Betroffenen aktuelle Informationen zum Thema Arthrose, Behandlungsmöglichkeiten,Tipps, Termine, Vorträge, Forschungsergebnisse u.v.m. Die auf der Plattform geteilten Informationen dienen in erster Linie zur Bewusstseinsbildung für das Thema Arthrose und für einen kompetenteren Umgang mit gesundheitlichen Informationen.

 

 

⭕️ Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen:

Die auf allen meinen Plattformen dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Die hier geteilten Informationen erheben weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Die geteilten Informationen, Beiträge, Links, Grafiken, etc. ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und sie dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden.
Konsultiere bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Deines Vertrauens! Tirolturtle und Arthrose Forum Austria und deren Seitenadministratoren und Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben. Beachte auch den Haftungsausschluss und dort insbesondere den wichtigen Hinweis für Beiträge im Bereich Gesundheit.

Fotos und Videos: Barbara Egger, Fotolia

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply