Hilfe bei Arthrose bieten Vorträge, Seminare und Workshops
Expertenwissen

Terminkalender zücken, bitte!

Hilfe bei Arthrose bieten Vorträge. Hier sind Termine für ein Treffen von Menschen mit künstlichen Gelenken, für einen Arthroseurlaub und einen Expertentag.

Hilfe bei Arthrose bieten Vorträge. Auch Workshops und Seminare tragen zur Aufklärung bei. In diesem Blogbeitrag geht es genau darum. Warum? Erstens: Weil hören oft besser als lesen ist. Zweitens: Oft hört man lieber einem Experten zu, als sich im Internet durch Informationen zu scrollen. Drittens: Manchmal ist der Smalltalk mit einem Experten unverfänglicher, als das sterile Arztgespräch in der Ordination.

Ein wichtiger Tipp: Natürlich können Vorträge über Arthrose niemals das Arztgespräch ersetzen! Aber bei Vorträgen und Workshops gibt es stets wertvolle Tipps und Anregungen. Aus diesem Grund starte ich eine neue Blogartikelserie. Es wird künftig immer wieder Blogbeiträge über Anbieter von Vorträgen, Seminaren und Workshops, die Hilfe bei Arthrose bieten, geben.

Im ersten Teil dieser Artikelserie stelle ich euch das Meeting der Facebookgruppe TEPFIT vor. Ich liste euch dazu auch das Tagesprogramm mit Vorträgen von Experten auf. Im nächsten Schritt stelle ich euch das Seminar mit Dr. Wolfgang Feil vor. Einige von euch werden die „Arthrose-Strategie“ von Dr. Wolfgang bereits kennen. Der Arthrose-Experte betreibt dazu auch eine Facebookgruppe. Interessant klingt auch das Angebot von Inge Maria Hammerschmidt. Die Gesundheitsberaterin betreibt ebenfalls eine eigene Facebookgruppe zum Thema Arthrose.

 

Hier sind drei wichtige Termine für euch:

 

  • TEPFIT-Meeting 2016 in Erding bei München

Termin: 18. bis 20. November 2016

Die Facebook Gruppe TEPFIT trifft sich erstmals in der realen Welt. Das Wochenend-Programm umfasst Vorträge aber auch geselliges Beisammensein. Dr. Christian Fulghum hält einen interessanten Fachvortrag zum Thema Arthrose. Er ist Chefarzt der „endogap-Klinik“ für Gelenkersatz in Garmisch-Partenkirchen. Dr. Georg Kaupe ist Erfinder des „Cross-Shaping“. Der Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin stellt die neue gelenkschonende Ausdauersportart vor. Das Meeting richtet sich an die Mitglieder der Facebook Gruppe. Das sind Menschen die über eine künstliches Gelenk verfügen. Oder diese Menschen werden in Kürze ein künstliches Gelenk erhalten. Veranstalter des Meetings ist Blogger Peter Herrchen.

 

  • Dr. FEILTAG 2016 in Kusterdingen

Termin: 22. Oktober und 19. November 2016

Beim Dr. FEILTAG können die Teilnehmer eine neue Strategie kennen lernen. Dr. Wolfgang Feil ist Autor des Buches „Die Dr. Feil Strategie“. Der Experte für Arthrose stellt seine Erkenntnisse über Ernährung vor. Dazu gibt es weitere Expertenvorträge über Darmgesundheit, über die Stimme und über funktionelles Training mit Arthrose.

 

  •  Arthrose-Tage 2016 in der pfälzischen Toskana

Termin: 9. bis 14. Oktober 2016

Bei diesem Termin geht um das Angebot von Inge Maria Hammerschmidt. Die Gesundheitsexpertin bietet eine Woche „Arthrose Urlaub“ mit vielen Informationen rund um Arthrose an. Da geht es einerseites um die Ursachen von Arthrose. Die Gesundheitsberaterin gibt andererseits auch Hilfe und Tipps. Was kann man tun, um das Krankheitsbild zu verbessern? Was kann man tun, um die Krankheitssymptome zu verringern? Inge Maria Hammerschmidt zeigt den Betroffenen, wie sie mit basischer Vitalkost fitter und schmerzfrei und beweglicher werden.

Anmerkung:

Der Termine für die Workshops mit Dr. Wolfgang Feil sind leider bereits ausgebucht. Es gibt aber die Möglichkeit sich online für einen anderen Termin online auf die Warteliste setzen zu lassen. Dr. Wolfgang Feil bietet auch einzelne Vortragstermine an, die auf der  Homepage  laufend aktualisiert sind. Das Angebot von Inge Maria Hammerschmidt ist ein wenig zu kurzfristig. Zugegeben. Trotzdem finde ich die Informationen äusserst interessant. Speichert euch deshalb die Links ab! Vielleicht benötigt ihr die Informationen zu einem anderen Zeitpunkt. Vielleicht seid ihr ja an weiteren Terminen dieser Anbieter zu einem anderen Zeitpunkt interessiert.

Foto: Fotolia

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?