Arthrose Gesundheitsurlaub - Schwimmbad
Lifestyle

Arthrose behandeln im Urlaub: Pflück dir deinen Blumenstrauss!

Arthrose behandeln im Urlaub: Wir pflücken einen Blumenstrauss an Therapien und stärken unser Arthrose Selbstmanagement.

Arthrose behandeln im Urlaub mit deiner ganz persönlichen Blumenstrauss Therapie! Da kommen zwei Dinge zusammen, die erklärungsbedürftig sind. Wie es zur Idee „Arthrose behandeln im Urlaub“ und der  Metapher „©BlumenstraussTherapie“ gekommen ist, kannst du in diesen drei Blogbeiträgen nachlesen:

 

 

Um es kurz zusammenzufassen: 2015 ist dieser Blog entstanden und schon bald meine Idee einen Arthrose Gesundheitsurlaub mit Betroffenen und gemeinsamen Aktivitäten, Austausch, Workshops und Expertenwissen zu initiieren. Die ©Blumenstrauss Therapie ist ein Begriff, der im Rahmen meines ersten Fragen-Antwort-Videos mit dem YouTubekanal Video-Visite von Dr. Tobias Weigl entstanden ist. Es geht darum, das Arthrose Selbstmanagement zu stärken und ein individuelles Maßnahmenbündel zu schnüren bzw. einen ganz persönlichen Blumenstrauss für die Behandlung von Arthrose, Gelenkbeschwerden und Gelenkschmerzen zu pflücken.

Hinweis: Diese Informationen ersetzen in keinem Fall den Arztbesuch oder die professionelle Behandlung durch Mediziner, Therapeuten, etc. und sollen auch nicht für eigenständige Diagnosen oder zur Selbstmedikation verwendet werden.

 

Arthrose behandeln im Urlaub: Pflück dir deinen Strauss!

Arthrose behandeln im Urlaub, ist eine Idee, die genau bei diesem Punkt ansetzt. Wie gelingt es Betroffenen ihren ganz persönlichen Blumenstrauss zu pflücken und das Arthrose Selbstmanagement zu stärken? Auf Initiative von Österreichs ersten Arthrose & Lifestyle Blog Tirolturtle ist deshalb die Idee eines „Arthrose Gesundheitsurlaubs“ enstanden. Die Österreich-Premiere findet vom 15. bis 22. April 2018 im Vivea Gesundheitshotel Umhausen im Ötztal statt.

 

Arthrose Gesundheitsurlaub in Tirol - Vivea Gesundheitshotel Umhausen im Ötztal

Arthrose behandeln im Urlaub im Vivea Gesundheitshotel Umhausen im Ötztal Foto: Vivea Gesundheitshotels/Hannes Dabernig

 

Arthrose behandeln im Urlaub: Was wird geboten?

Ziel des ersten Arthrose Gesundheitsurlaubs ist es, die eigene Gesundheit und das persönliche Arthrose Selbstmanagement zu stärken, das Wissen über Arthrose und ihre Begleiterscheinungen zu vertiefen und die persönliche Kompetenz im Umgang mit Gelenkbeschwerden und Gelenkschmerzen zu steigern. Hier findest du eine Übersicht, was alles im Rahmen des Arthrose Gesundheitsurlaubs geboten wird.

Zuallerst: Wir genießen alle Annnehmlichkeiten eines Vier Sterne Gesundheitshotels mit einem vielseitigen Unerhaltungs-, Aktiv- und Gesundheitsprogramm, Vollpension, Innen- und Außenpool, Saunalandschaft, Soledampfbad, Aromadampfbad, Infrarotkabine, Tauchbecken, Beautyanwendungen (gegen Gebühr), Bademantel, WLAN, Tiefgaragenplatz u.v.m.

Exklusiv für den ersten Arthrose Gesundheitsurlaub kannst du folgendes Arthrose Massnahmenbündel schnüren:

Therapien & Aktivitäten:

  • gemeinsamer Austausch
  • Bewegung, Fitness
  • Ernährung, Bewusstseinsbildung
  • ärztliches Beratungsgespräch*
  • Kälte- und Wärmetherapien
  • Fango und Moor, Fangokneten
  • Kaltrotlicht
  • Radonwannenbad, Radontrockenbad
  • Unterwasser-Gymnastik (gemeinsam)
  • Entspannungsübungen (gemeinsam)
  • Mental-Workshop (gemeinsam)
  • Ernährungs-Workshop (gemeinsam)
  • Nordic Walken, geführte Wanderung, Schneeschuhwandern (gemeinsam)
  • optional gegen Gebühr zubuchbar sind u.a. Einzelcoachings Mental und Ernährung, Ganzkörperkältetherapie bei Minus 110 Grad in der Kältekammer, Tsunamed-Vitalfeldanalyse, BIA-Messung

 

Arthrose behandeln im Urlaub

Arthrose behandeln im Urlaub: Pflück dir deinen Strauss! Foto: Vivea Gesundheitshotels/Hannes Dabernig

Vorträge und Workshops : öffentlich zugänglich, Eintritt frei

  •  Dienstag dem 17. April 2018 um 11.00 Uhr Vortrag und Workshop „Arthrose verständlich erklärt“

Vortrag und Workshop mit den Kniespezialisten Dr. Ralf Rosenberger und Dr. Christoph Raas von der Universitätsklinik für Unfallchirurgie Innsbruck und Mag. Monika Peer-Kratzer, Physiotherapeutin, Psychologin und Vorsitzende des Landesverbandes der Physiotherapeuten Tirols

  • Mittwoch dem 18. April um 19.30 Uhr Buchpräsentation „Mut zur neuen Hüfte“

Topaktuell ist im Jänner 2018 die komplett überarbeitete 320 Seiten starke Neuauflage des Arthrose-Ratgebers „Mut zur neuen Hüfte“ mit Fachärzte-Interviews, Erfahrungsberichten und neuen Erkenntnissen erschienen. Im Rahmen der Buchvorstellung in Form eines gemütlichen Kamingesprächs geben die Gesundheits- und Arthroseblogger Heidi Rauch und Peter Herrchen – beide sind doppelte Hüft-TEP-Träger – einen Einblick in den Ratgeber, berichten über ihre persönlichen Erfahrungen und die anderer Betroffener.

  • Donnerstag, 19. April 2018 um 19.30 Uhr Vortrag „Arthrose – eines Tages haben es alle“

Die Rheumatologin Dr. Malgorzata Brunner-Palka spricht über den rheumatischen Formenkreis und den unterschiedlichen Krankeitsbildern wie Rheuma, Arthritis und Arthrose. Mit anschaulichem Zahlenmaterial und Expertenwissen sorgt die Arthrose-Expertin für die Vertiefung von Wissen und Stärkung des Arthrose Selbstmanagements.

  • Freitag, dem 20. April 2018 um 11.00 Uhr Workshop „High Five mit Arthrose“

Katharina Frey ist eine nach den Standards der Österreichischen Gesellschaft für Handtherapie (ÖGHT) zertifizierte Handtherapeutin und Ergotherapeutin mit Praxis in Schwaz in Tirol. Sie wird über Rhizarthrose und Arthrose in den Fingermittel- und Endgelenken (Heberden- und Bouchardarthrose) aufklären und aktiv mit den Teilnehmern Behandlungsmöglichkeiten, Handtherapien, Schienen und ergotherapeutische Übungen aufzeigen.

 

Arthrose behandeln im Urlaub: Tipps und Hinweise

Österreichs erster kompakter Arthrose Gesundheitsurlaub ist ein Idee und Initiative von Österreichs ersten Arthrose & Lifestyle Blog Tirolturtle und der Plattform Arthrose Forum Austria. Für die Umsetzung dieses Pilot- und Leuchtturmprojektes konnte das Vivea Gesundheitshotel Umhausen im Ötztal gewonnen werden.

 

Tipp 1: Stichwort Pilotprojekt: Anfragen, als Tagesgast am Arthrose Gesundheitsurlaub teilzunehmen, konnten vorerst noch nicht berücksichtigt werden. Ein ambulantes Angebot/Paket ist aber in Planung. Für den Arthrose Gesundheitsurlaub vom 15. bis 22. April 2018 gilt aber: Alle Vorträge sind öffentlich zugänglich! Der Eintritt ist frei.

 

TIPP 2:  Eine zusätzliche und etwas ausführlichere Programmbeschreibung der Therapien, Aktivitäten, Vorträgen und Workshops und Kosten der Arthrose Gesundheitswoche findest du im Blogbeitrag:

Österreich-Premiere: Erster Arthrose Gesundheitsurlaub in Tirol!

 

TIPP 3: Eine Übersicht der Leistungen, Zimmerkategorien und Preise findest du auf der Homepage des Vivea Gesundheitshotels Umhausen im Ötztal unter diesem Link:

https://www.vivea-hotels.com/hotels/umhausen-im-oetztal-tirol/angebote-preise/details/arthrose-woche/

 

Fotos: Vivea Gesundheitshotels/Hannes Dabernig

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?